Veolia in Deutschland

Marktpositionierung

 

Marktpositionierung

Veolia bietet Kommunen und Industrie innovative und nachhaltige Lösungen rund um Wasser, Entsorgung und Energie.

Veolia ist als Umweltdienstleister in ganz Deutschland ein Partner für Kommunen, Industriebetriebe, Handels- und Privatkunden. Mit den drei Geschäftsbereichen Wasser, Entsorgung und Energie deckt Veolia eine einzigartige Bandbreite an Umweltdienstleistungen ab. Dazu zählen die Aufbereitung von Trinkwasser und die umweltgerechte Abwasserbehandlung, die Abfallentsorgung und das Recycling von Wertstoffen, die Energieversorgung über Stadtwerke oder die Energieeffizienz-Dienstleistungen für gewerbliche Kunden.


Die Kunden von Veolia werden darin unterstützt, verantwortungsvoll mit den natürlichen Ressourcen umzugehen. Mit den Lösungen für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft ermöglicht Veolia es den Kunden, Ressourcen effizienter zu nutzen und die Umwelt zu entlasten. Damit leistet Veolia einen Beitrag, die gesellschaftliche Entwicklung mit den Anforderungen des Umwelt- und Klimaschutzes zu versöhnen. 


Das Qualitätsversprechen von Veolia beruht auf nachhaltigen, innovativen Lösungen, langfristigen Investitionen und kompetenten, servicebereiten Mitarbeitern. Um das tägliche Leben der Menschen zu verbessern, hat sich Veolia der ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit verpflichtet. 

 


 

Unternehmensgröße

 

Größe des Unternehmens

Veolia Deutschland ist die deutsche Landesgesellschaft von Veolia Environnement S.A.In Deutschland arbeiten bei Veolia und den dazugehörigen Beteiligungsgesellschaften etwa 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an rund 300 Standorten. In Partnerschaften mit Kommunen sind sie für mehr als 13 Millionen Menschen tätig. Hinzu kommen maßgeschneiderte Dienstleistungen für Privat- und Gewerbekunden, Handels- und Industriebetriebe. In den drei Geschäftsbereichen erwirtschaftete Veolia in Deutschland 2019 einen Jahresumsatz von 1,9 Milliarden Euro.

 


 

Mehr über das Unternehmen Veolia Deutschland finden Sie
auf der Unternehmenswebseite: