Newsroom

Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung bei Veolia Umweltservice

1 oktober 2013  • Entsorgung
Matthias Harms ist ab sofort Vorsitzender der Geschäftsführung und Chief ExecutiveOfficer (CEO) der Veolia Umweltservice GmbH. Er hatte diese Aufgaben in den vergangenen Wochen bereits übergangsweise wahrgenommen.

Dazu erklärt Etienne Petit, Landesdirektor der Konzernmutter Veolia Environnement in Deutschland: „Matthias Harms als hervorragender Kenner der Branche ist der richtige Mann, um diesen Geschäftsbereich erfolgreich zu führen."

Harms ist seit 2002 bei Veolia Umweltservice bzw. den Vorgängergesellschaften Cleanaway und Sulo beschäftigt und war zuletzt Chief Operating Officer (COO). Er behält auch in seiner neuen Funktion die Verantwortung für das operative Geschäft der vier Regionen (Nord, Ost, West, Süd), das Papiergeschäft, die Veolia Umweltservice & Consulting GmbH sowie die Bereiche Vertrieb und Logistik.