WasserDialog

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation haben wir den WasserDialog in das Jahr 2021 verschoben. Ein neuer Termin wird unter Beobachtung der Entwicklungen in Bezug auf den Corona-Virus und den daraus resultierenden gesetzlichen und hygienischen Regelungen zur Durchführung von Veranstaltungen festgelegt.  Wir informieren Sie darüber rechtzeitig. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Klima im Wandel, Wasser im Wandel

6. WasserDialog: 30. September 2020, Kloster Nimbschen Grimma

Der WasserDialog, das Forum zum Austausch zwischen Wasserwirtschaft und kommunalen Entscheidungsträgern geht in die sechste Runde. Diesen Termin sollten Sie nicht verpassen!

“Klima im Wandel, Wasser im Wandel”. Die Herausforderungen rund um die Wasserwirtschaft sind für Kommunen vielfältig. Beim WasserDialog im Fokus:

  • Trockenheit, Starkregenereignisse, Spurenstoffe. Die Liste der Herausforderungen ist lang. Welche Lösungen hat die Wasserwirtschaft?
  • Klärschlammverwertung 2020. Wie ist die aktuelle Entsorgungssituation und wie konkret die Lösungen beim Thema Phosphor-Rückgewinnung?
  • Klimawandel und gesellschaftliche Veränderungen versus Wasserqualität und Versorgungssicherheit. Wie lassen sich die Herausforderungen finanzieren?

Informationen zur Anmeldung und das komplette Programm werden wir zeitnah an dieser Stelle veröffentlichen. Sollten Sie bereits Fragen zur Veranstaltung haben, kommen Sie gerne auf uns zu.


Ansprechpartner: 
Olaf Modrozynski
Telefon +49 341 24176-590
Telefax +49 341 24176-443
E-Mail: [email protected] 

PDF
Rückblick Programm 2019 (357.52 KB)