gelbe saecke

Coronavirus: Informationen aus dem Geschäftsbereich Entsorgung

Maßnahmen zur Risikominimierung und Aufrechterhaltung des operativen Geschäfts

Auch die Veolia Umweltservice GmbH sowie die mit uns kooperierenden Entsorgungsunternehmen ergreifen Maßnahmen zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern. Wir möchten Ihnen hiermit einen kurzen, generellen Überblick der Maßnahmen geben, die diesbezüglich durch unsere Betriebe und unsere Subunternehmer bereits umgesetzt wurden bzw. mit deren Umsetzung zu rechnen ist. Dies hat gegebenenfalls Auswirkungen auf die Entsorgungsabläufe an Ihren Standorten.

Maßnahmen zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern

  • Reduzierung des direkten Personenkontaktes bei der Übernahme bzw. dem Tausch von Entsorgungsbehältern.
  • Es wird auf Unterschriften bzw. den Austausch von Dokumenten verzichtet.
  • Die Leistungserbringung gilt daher auch ohne die Unterschrift als vollzogen.
  • Reduzierung des Kundenkontaktes von Vertriebs- und Verwaltungsmitarbeitern auf ein notwendiges Minimum.

Wir sind uns bewusst, dass weitergehende, standortspezifische Maßnahmen aufgrund von behördlichen Anordnungen oder Vorgaben unserer Kunden getroffen werden können und bitten Sie um Ihr Verständnis und Ihre aktive Unterstützung. Bei eventuellen Fragen steht Ihnen unser Kundenservice bzw. Ihr zuständiger Vertriebsberater zur Verfügung. 

 

PDF
Kundenanschreiben ENTSORGUNG - Coronavirus - Was Veolia unternimmt (84.71 KB)
PDF
Kundenmitteilung ENTSORGUNG - Vorsichtsmassnahmen Coronavirus (57.53 KB)