Industriepark Düren-Niederau

Industriepark Düren-Niederau

Im Industriepark Düren-Niederau ist Veolia für Versorgung der ansässigen Unternehmen der chemischen Industrie mit Wasser und Energiemedien zuständig. Eigentümer und Betreiber des Industrieparks ist die Nouryon Chemicals GmbH.

Neben der Wasser- und Energieversorgung ist die Veolia Industriepark Deutschland GmbH auch der Eigentümer und Betreiber des Strom- und Gasverteilnetzes auf dem Industrieparkgelände. Auch die Netze zur Versorgung mit Trink- und Prozesswasser sowie die Schmutz- und Regenwasserkanäle werden von Veolia vorgehalten und betrieben. Somit vereinen wir alle Kompetenzen der Unternehmensgruppe aus den Geschäftsbereichen Wasser, Entsorgung und Energie im Betrieb des Industrieparks und können so eine sichere und zuverlässige Versorgung mit alle wichtigen Kernmedien, wie Wärme, Dampf, Wasser, Strom und Gas gewährleisten.

Der Fokus im Industriepark Düren-Niederau liegt auf der Versorgung mit Energie für den hohen Energiebedarf der ansässigen chemischen Industriebetriebe. Abgerundet wird das Servicepaket durch durch die Überwachung von Verbrauchsdaten und der Energieeffizienz mittels der innovative Softwarelösung EnEffCo® zum Energie- und Ressourcenmanagement. Zusätzlich bietet Veolia im Park einen Technischen Service zur Wartung und Instandhaltung von Anlagen.

Industriepark Düren-Niederau

Besucher:

Kreuzauer Str. 46
52355 Düren

Lieferanten:

Anfahrt über Tor 2, Renkerstraße 20 
 

Wärme-, Dampf-, Wasser-, Strom- und Gasversorgung

Heizkraftwerk zur Dampferzeugung in Kraft-Wärme-Kopplung

4 produzierende Unternehmen aus der Chemiebranche

Infrastruktur und Dienstleistungen

Leistungen 

  • Dampfbereitstellung in verschiedenen Druckstufen und Mengen
  • Sehr hohe Verfügbarkeit
  • Hohe Effizienz durch Kraft-Wärme-Kopplung
  • Lieferung von Nahwärme zur Heizzwecken

 

Anlagen

  • Kraftwerk mit einer Kapazität von 49 MW
  • 3 Dampfkessel 
  • 1 nachgeschaltete Dampfturbine zur Eigenstromerzeugung 
  • 2 Mikrogasturbinen (Inbetriebnahme 2017)
Kraftwerk zur Stromerzeugung im Industriepark Düren-Niederau

Leistungen 

  • Bereitstellung von Kühl-, Trink- und Prozesswasser
  • Gewinnung und Aufbereitung von Prozesswasser aus der Rur
  • Bezug aus dem öffentlichen Netz und Verteilung von Trinkwasser an die Industrieparkkunden

 

Anlagen

  • Wasseraufbereitung mit 2 Flusswasserpumpen, 4 Prozesswasserpumpen und 4 Kiesfiltern
  • Kühlwasseranlage mit 4 Kühltürmen und einer Kapazität von 6 MW Kaltwasser
  • Aufbereitung von VE-Wasser mittels Umkehrosmose und Ionenaustauscher

Leistungen 

  • Betrieb des Stromverteilnetzes am Standort (Netz der allgemeinen Versorgung)
  • Betrieb des Gasverteilnetz am Standort (geschlossenes Verteilnetz)
  • Kunden haben die Möglichkeit, Gas und Strom von Veolia Industriepark Deutschland GmbH oder Drittanbietern zu beziehen

 

Industriepark Düren-Niederau, Strom-, Gas- und Netzbetrieb

Leistungen 

  • Kompetenzen in Mechanik, EMSR und zahlreichen Spezialbereichen
  • Wartung und Instandhaltung nach Plan
  • Störungsbeseitigung
  • Bereitschaftsdienst
  • Anlagenrevision
Instanthaltung Industriepark Düren-Niederau

Unsere Kunden im Industriepark

 

Blend+

Hersteller kundenspezifischer Blends

 

Chemische Fabrik Brühl Mare GmbH

Hersteller von funktionalen Produkten für Industriekunden

 

Enaspol GmbH

Hersteller von anionischen Tensiden

 

Grace Silica GmbH

Hersteller von Kieselsäure und Natriumsilikat

 

Nouryon Chemicals GmbH 

Eigentümer des Industrieparks Niederau-Düren

 

Nouryon Chemicals GmbH

Jeroen Fraikin, Site Manager

Als Eigentümer und Betreiber des Industrieparks Düren-Niederau schätzen wir die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Veolia als Dienstleister für die  Versorgung der ansässigen Betriebe mit Wasser und Energiemedien.

____________________

 

Grace Silica GmbH

Dr. Carsten Sowa, Manager Operations

Veolia versorgt unseren Produktionsbetrieb sicher mit Dampf, Druckluft, Strom, Gas und Betriebswasser. Wir können auf die Qualität und Verfügbarkeit der Lieferung vertrauen und profitieren darüber hinaus von der Fachkompetenz von Veolia.

____________________


ENASPOL GmbH

Dr. Rüdiger Schultz, Werksleiter

Wir sind mit der Zusammenarbeit mit Veolia sehr zufrieden. Neben den Versorgungsleistungen nehmen wir den Technischen Service in Anspruch, den Veolia im Industriepark Düren anbietet.

____________________

 

Chemische Fabrik Brühl Mare GmbH

Dr. Ralph Greven, Site Manager

Veolia versorgt alle ansässigen Betriebe im Industriepark mit Dampf und anderen Medien und schafft dabei Synergien, von denen wir als Unternehmen profitieren.